Drucker

Finden Sie hier, den passenden Drucker, für die meisten Anwendungsbereiche. Bei den Druckern gibt es, neben Tintenstrahl und Laserdrucker auch Nadelrucker für Arztpraxen, die manchmal noch Durchschläge brauchen. Der vollständigkeithalber seien auch Wachsdrucker genannt, die es aus patentrechtlichen Gründen nur von Xerox gibt. Die Druckkosten und Wartung dieser Drucker sind vergleichsweise sehr gering.

Bei den Kosten, spielen neben dem Kaufpreis, die Betriebskosten eine große Rolle. Wer sich beim Kauf über den günstigen Preis eines Druckers freut, wird vielleicht beim Kauf des ersten Verbrauchsmaterials überrascht sein. Oft gilt, umso günstiger der Drucker umso teurer die Patronen. Deshalb sollte vorher schon gut überlegt werden, wieviele Seiten im Durschnitt gedruckt werden und welche laufenden Druckkosten sich daraus errechnen.

Am besten fahern Sie mit einem Drucker, bei dem Sie für jede Farbe eine einzelne Kartusche verwenden können. Außerdem gilt zu beachten: Bei einem Tintestrahldrucker kann der Druckkopf eintrocknen, wenn längere Zeit nicht damit gedruckt wird. Das kann mit dem Toner eines Lasedruckers nicht pasieren. Dafür braucht der Laserdrucker eine gewisse Vorwärmzeit, bis die erste Seite gedruckt werden kann. Fotoqualität beherrschen Tintenstrahler zu einem günstigeren Preis besser als Laserdrucker. Fotoqualität bei den Laserdruckern finden sich eher in grafikorientierten Unternehmen, zu einem dementsprechenden Preis.




4-in-1 ganz gut und günstig


Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
Drucker, Scanner, Kopierer, Fax
WiFi und USB-Anschluß
Druckauflösung:
Bis zu 5760 x 1440 dpi
Druckgeschwindigkeit:
Bis zu 34 Seiten/Min. (s/w)
bis zu 18 Seiten/Min. (farbe)

ab 82,00 Euro

bei Amazon ansehen






klein und fein: Epson Expression Home XP-425


Tintenstrahl-Multifunktionsgerät
Drucker, Scanner, Kopierer
WiFi und USB-Anschluß
Druckauflösung:
Bis zu 5760 x 1440 dpi
Druckgeschwindigkeit:
Bis zu 33 Seiten/Min. (s/w)
bis zu 15 Seiten/Min. (farbe)

ab 85,00 Euro

bei Amazon ansehen






einige Arztpraxen brauchen ihn: Epson LQ-590


für Durchschläge:
Nadeldrucker
24 Pin
S/W
Traktor für Endlospapier
parallel, USB
Druckgeschwindigkeit:
bis zu 529 Zeichen/Sek

ab 449,00 Euro

bei Amazon ansehen






der Alleskönner für kleine Büros: HP LaserJet Pro 200 M276n


All-in-One Farblaser
Multifunktionsdrucker
Drucker, Scanner, Kopierer, Fax
Wlan, Lan, USB
Druckauflösung:
600 x 600 dpi
Druckgeschwindigkeit:
14 Seiten/Min.

ab 249,- Euro

bei Amazon ansehen






günstiges Multitalent für kleine Büros: Brother MFC9140CDN


All-in-One Farblaser 
Drucker, Kopierer, Scanner, Fax
Duplex-Druck
Lan, USB
Druckauflösung:
bis 2400x600dpi
Druckgeschwindigkeit:
22 Seiten/Min.

ab 349,- Euro

bei Amazon ansehen






DER Drucker für Büros: XEROX WorkCentre 6605


All-in-One Farblaser
Drucker, Kopierer, Scanner, Fax
Autom. Duplex-Vorlageneinzug
Duplex-Druck
Lan-Schnittstelle
Druckauflösung:
bis 1200 x 1200dpi
Druckgeschwindigkeit:
35 Seiten/Min.

ab 599,- Euro

bei Amazon ansehen






Bei Unternehmen ab einer bestimmten Größe, bzw. Druckvolumen, sollte bei der Anschaffung eines Druck- und Kopiersystems, am besten gleich an einen Anbieter mit All-in-One Servicevertrag gedacht werden. Hier gibt es verschiedene Vertriebsmodelle, wobei Drucksysteme gemietet oder geleast werden können und alle Kosten und Dienstleistungen inklusive sind. Dazu gehören z.B.

  • Toner, Ersatzteile, Anfahrt
  • Automatisches Nachbestellen von Verbrauchsmaterialien
  • Automatisierte Service-, Wartung- und Reparatureinsätze

Die Kosten werden dann meist über einen Seitenpreis und Vertragsdauer kalkuliert, bei dem in einem Mindestbetrag, ein bestimmtes Kontingent bereits enthalten ist. 






Sollten Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie nicht, mich zu kontaktieren. Um Ihr Anliegen werde ich mich dann gerne umgehend kümmern.

empty